Das vorrangige Ziel der Schule ist eine umfassende Bildung des Schülers. Der Unterricht wird in der polnischen und deutschen Sprache geführt. Die Schüler sind gut auf weitere Bildungsstufen vorbereitet – auch in den zweisprachigen Schulen. Die Schule wird im Rahmen einer grenzüberschreitenden und interregionalen Zusammenarbeit von Niederschlesien und Sachsen gefördert.

IN UNSERER SCHULE:

  • es gibt keine Zeit für Langweile,
  • es herrscht eine schöne, intime Atmosphäre,
  • wir sind offen und respektieren die kulturelle,
  • nationale und religiöse Vielfalt.

Dies bietet gute Voraussetzungen für das Leben im vereinten Europa und erweitert den kulturellen Horizont sowie bringt Toleranz bei und stärkt zugleich das Gefühl der nationalen Identität, einer gewissen Autonomie sowie einer Gemeinschaft mit anderen Menschen. Die Schule hat vor, das Bildungsangebot um eine 1 Jahr dauernde Vorschuleinrichtung (polnisch sog. „zerówka“) sowie Mittelschule und Oberschule zu erweitern.

Der Unterricht wird in kleinen Gruppen bis zu 16 Kindern geführt. Pflichtveranstaltungen finden fünfmal in der Woche gemäß dem Wochenplan nach festgesetztem Tagesablauf statt:

  • 7:30 bis 9:00 Uhr – der offizielle Unterrichtsbeginn,
  • 7:30 bis 13:00 Uhr – Pflichtunterricht,
  • 13:00 bis 14:00 Uhr – Mittagspause,
  • 14:00 bis 17:00 Uhr – zusätzliche Aktivitäten.

Kinder, die an zusätzlichen Aktivitäten nicht teilnehmen, können diese Zeit im Schulhort verbringen, wo sie bis 17:00 Uhr betreutet werden.

Was aus den bisherigen Erfahrungen resultiert, eine effektive und attraktive Bildungsform sind die sog. „Grünen“ und „Weißen“ Schulen (Skiunterricht), die eine zu einem festen Punkt im Schulkalender wurden. Die Schüler können ihre Partnerschule in Berlin besuchen und laden ihre Kollegen nach Wrocław ein. Dies bietet neue Bildungsmöglichkeiten und ist ein wesentlicher Impuls zum Deutschlernen.

 

WIR BIETEN AN
  • ganztägige Pflege von professionellen Lehrkräften,
  • Möglichkeit, die Mensa nutzen zu können,
  • Unterricht in Kleingruppen,
  • ein reiches Angebot von Nachmittagsveranstaltungen.